1. NRW
  2. Krefeld
  3. Kultur

Beuys-Stück als Stream aus Krefeld geplant

Theater : Beuys-Stück als Stream geplant

Die Produktion „Beuys' Küche“ von Sebastian Blasius soll am 30. Januar in Krefeld Premiere feiern. Dies geht derzeit wegen des Lockdowns nur als Live-Stream.

Das Theater Krefeld und Mönchengladbach hat anlässlich des Beuys-Jahres – der in Krefeld geborene Künstler wäre 100 geworden – eine Uraufführung geplant. „Beuys‘ Küche“, konzipiert von Sebastian Blasius mit Texten von Christoph Klimke, Björn SC Deigner und anderen, soll am 30. Januar Premiere feiern. Da aufgrund des Lockdowns das Theater weiterhin geschlossen ist, wird die Premiere nicht wie geplant stattfinden können. Auf der Webseite des Theaters allerdings ist angekündigt, dass die Premiere als Live-Stream angeboten werden soll. Wie uns das Theater bestätigte, ist ein kostenloser Stream am 30. Januar ab 19.30 Uhr geplant. Jener soll in Kooperation mit dem Studio „Sputnic“ realisiert werden. Laki

theater-kr-mg.de