Internationaler Museumstag Am Pfingstsonntag öffnen die Museen bei freiem Eintritt

Krefeld · Das planen Krefelder Museen zum Internationalen Museumstag. Aber: Nicht jedes Museum in Krefeld beteiligt sich.

 Das Kaiser-Wilhelm-Museum öffnet am Internationalen Museumstag kostenlos.

Das Kaiser-Wilhelm-Museum öffnet am Internationalen Museumstag kostenlos.

Foto: Ja/Jochmann, Dirk (dj)

Am Pfingstsonntag ist Internationaler Museumstag. „Der“ Tag überhaupt, an dem sich Museen gerne einem breiten Publikum vorstellen, alle Menschen ganz niederschwellig einladen möchten, ihre Angebote für sich zu entdecken. Haben die Kunstmuseen Krefeld als städtische Museen ein besonderes Programm – bei kostenfreiem Eintritt – für den 19. Mai vorbereitet, so sieht es bei den weiteren Krefelder Häusern anders aus. Museum Burg Linn sowie Deutsches Textilmuseum haben über das gesamte Pfingstwochenende, also auch am Museumstag, geschlossen. Dies nicht wegen des Museumstages; aber trotz des Museumstages aus dem Grund, weil sie, wenn der Flachsmarkt mit Handwerkern, Rittern und Co. das Areal rund um die Burg Linn bevölkert, traditionell ihre Tore geschlossen halten wollen.