Beratung: Krefelder Polizei berät zum Thema Einbruch

Beratung: Krefelder Polizei berät zum Thema Einbruch

Krefeld. Einbruchsschutz ist ein Thema, das viele Krefelder umtreibt. Viele Einbrüche können im Vorfeld verhindert werden. Nach Angaben der Polizei scheitern über 40 Prozent der Einbruchsversuche in Krefeld an guten Sicherungen oder aufmerksamen Nachbarn.

Die Polizei informiert deshalb über das Verhalten von Tätern und gibt Bürgern Verhaltenstipps sowie Hinweise zur technischen Sicherung Ihrer Häuser oder Wohnungen. Die nächste Gruppenberatung bietet die Polizei am 5. April um 17 Uhr im Erdgeschoss an der Hansastr. 25 in Krefeld an. Anmeldungen sind möglich unter der Rufnummer 02151 634 0.