Krefelder Feuerwehr löscht brennende Gartenlauben

Einsatz : Krefelder Feuerwehr löscht brennende Gartenlauben

Mehrere Personen haben einen Brand in einem Hinterhof gemeldet und die Einsatzkräfte gerufen.

In einem Hinterhof eines Mehrfamilienhauses an der Straße Glockenspitz in Krefeld kam es am Samstag gegen 14.45 Uhr zu einem Einsatz der Feuerwehr Krefeld. Mehrere Personen hatten einen Brand gemeldet.

Beim Eintreffen der Einsatzkräfte habe sich heraus gestellt, dass es sich bei dem Brand um zwei hölzerne Gartenlauben handelte, berichtet die Feuerwehr. Durch die Flammen seien eine angrenzende Halle gefährdet gewesen. Ein Übergreifen des Brandes sei jedoch verhindert worden.

Zwei Personen seien vorsorglich vom anwesenden Rettungsdienst untersucht worden, eine weitere Behandlung sei jedoch nicht notwendig gewesen.

(red)