Ehrung Auszeichnung für Otto Fricke

Krefeld · Bundestagspräsident Wolfgang Schäubl stellte bei der Überreichung das große ehrenamtliche Engagement des Juristen hervor.

 Der Krefelder FDP-Bundestagsabgeordnete ist für sein ehrenamtliches Engagement ausgezeichnet worden.

Der Krefelder FDP-Bundestagsabgeordnete ist für sein ehrenamtliches Engagement ausgezeichnet worden.

Foto: FDP Niederrhein

Der FDP-Bundestagsabgeordnete Otto Fricke ist mit dem Bundesverdienstkreuz am Bande ausgezeichnet worden. Der Orden wurde von Bundespräsident Frank Walter Steinmeier verliehen und von Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble im Berliner Reichstagsgebäude überreicht. In einer kurzen Rede begründete der die Auszeichnung: „Juristen kann der Deutsche Bundestag immer gebrauchen, so brillante wie Sie erst recht.“ Den Orden hat Fricke für sein großes ehrenamtliches Engagement bekommen. Red

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort