1. NRW
  2. Krefeld

Krefeld: Krefelder Bau GmbH soll Stadtwaldhaus übernehmen

Krefeld : Krefelder Bau GmbH soll Stadtwaldhaus übernehmen

Die Stadt hat dem Aufsichtsrat den Vorschlag unterbreitet. Der jetzige Pächter soll das beliebte Ausflugslokal weiterführen.

<

p class="text">

Krefeld. Die Stadt hat eine Lösung für das Stadtwaldhaus gefunden. Mindestens vier Millionen Euro sind für die Instandsetzung des Gebäudes notwendig. Geld, Zeit und städtische Arbeitskraft im Gebäudemanagement, die die Stadt dringlicher für die Umsetzung des Millionen-Projektes „Gute Schule 2020“ benötigt. Deshalb hat sie jetzt dem Aufsichtsrat der Krefelder Bau GmbH vorgeschlagen, dass die als 100-prozentige Tochtergesellschaft der Stadt das Stadtwaldhaus übernimmt, saniert und bewirtschaftet.