Polizei Verletzte nach Unfall mit Traktor

Krefeld · Der Traktorfahrer war auf der Venloer Straße in Richtung Tönisberg unterwegs und wollte in die Straße Vorderorbroich abbiegen. Dort stieß er mit einem Mercedesfahrer aus den Niederlanden zusammen.

 Die Gabel des Traktors hatte sich in den Wagen des Niederländers gebohrt.

Die Gabel des Traktors hatte sich in den Wagen des Niederländers gebohrt.

Foto: wz/Forstreuter

Am Donnerstagnachmittag sind in Krefeld ein Traktor und ein Auto zusammengestoßen. Die beiden Fahrer wurden dabei verletzt. Laut Polizei hatte sich der Unfall gegen 15 Uhr ereignet. Der Traktorfahrer war demnach auf der Venloer Straße in Richtung Tönisberg unterwegs und wollte, so die Polizei, in die Straße Vorderorbroich abbiegen. Dort stieß er mit einem Mercedesfahrer aus den Niederlanden zusammen. Dabei wurden beide Fahrer so schwer verletzt, dass sie zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden mussten. Über den näheren Zustand der Unfallopfer teilt die Polizei nichts mit. Allerdings war der Schaden an den Fahrzeugen erheblich. Die Kreuzung wurde für die Dauer der Unfallaufnahme vollständig gesperrt bleiben. Der Mercedes war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Die Höhe des Sachschadens ist unbekannt. Red

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort