1. NRW
  2. Krefeld

Krefeld: Zeichen für Frieden bei Kundgebung - Rathaus in Farben der Ukraine

Rathaus erstrahlt in Farben der Ukraine : Krefelder setzen Zeichen „für den Frieden“

In Krefeld hat es eine Kundgebung „für den Frieden“ gegeben. Das Rathaus wurde in den Farben der Ukraine beleuchtet.

In Krefeld ist angesichts der Invasion Russlands am Donnerstag zu einer Kundgebung vor dem Rathaus aufgerufen worden. Nach den Angaben der Polizei waren geschätzt rund 70 Menschen dort, um ein Zeichen für den Frieden zu setzen. Dabei sollte es laut einer Ankündigung auch Musik geben.

Fridays for Future, Amnesty Krefeld und Seebrücke Krefeld hatten eingeladen. Kostenpflichtiger Inhalt Das Rathaus wurde in den Farben der Ukraine beleuchtet.

(red)