Entsorgung der Tannenbäume Wohin mit dem Weihnachtsbaum? So funktioniert die Abholung in Krefeld

Krefeld · Die Festtage sind vorbei, doch wohin mit dem nadelnden Tannenbaum? Wie die Entsorgung in Krefeld abläuft.

Krefeld: Wohin mit dem Weihnachtsbaum? So funktioniert die Abholung
Foto: dpa/Fabian Strauch

Die Festtage sind länger vorbei, so mancher Weihnachtsbaum dürfte schon so langsam in stärkerem Ausmaß seine Nadeln verlieren. Fragt sich nur, wie entsorgt man die Tanne ordentlich? Ein Blick in das Jahresmagazin des Kommunalbetriebs Krefeld (KBK) gibt Aufschluss. Bäume bis zu einer Länge von einem Meter werden im Januar abgeholt. Die Bäume sollen morgens bis 7 Uhr an der Biotonne oder am Straßenrand bereitgelegt werden. Sie werden am Leerungstag der Biotonne abgeholt. Die Bäume sollen vollständig abgeschmückt werden. Größere Tannenbäume, die länger als ein Meter sind, sollen notfalls gekürzt werden, heißt es im aktuellen Jahresmagazin des Kommunalbetriebs. Die entsprechenden Abfuhrtermine sind dort ebenfalls zu finden. Auch im Internet kann das Jahresmagazin eingesehen werden. Red

(wz)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort