Krefeld: Umleitungen wegen Großbaustelle

Verkehr : Umleitungen wegen Großbaustelle

An der Düsseldorfer Straße in Krefeld entsteht ein Kreisverkehr. Daswegen wird dort die Verkehrsführung geändert.

Die Vorbereitungen für die Großbaustelle am Kreisverkehr Düsseldorfer Straße/Floßstraße sind abgeschlossen, ab sofort wird auf der Düsseldorfer Straße zwischen Rheinbrücke und Floßstraße gearbeitet. Das verursacht erste Veränderungen in der Verkehrsführung.

Betroffen ist der Verkehr von Uerdingen in Richtung Hafen und Gellep. Dieser fährt vorerst von der Mündelheimer auf die Linner Straße und biegt dann nach Osten (links) auf die Berliner Straße in Richtung Rheinbrücke und Duisburg ab. Diese Verkehrsbeziehung ist entsprechend signalisiert. Der Verkehr bleibt nur sehr kurz auf der Berliner Straße und biegt dann vor der Rheinbrücke nach Süden (rechts) in die Floßstraße ab, über die dann die Düsseldorfer Straße erreicht wird und damit die Möglichkeit, zum Hafen oder nach Gellep weiterzufahren.  Wer über die Berliner Straße, beispielsweise aus Krefeld oder von der Autobahn A 57 kommend, in Richtung Hafen will, fährt vorerst den gewohnten Weg über die Floßstraße.  

Die Busse der Linie 831 fahren in Richtung Haus Meer ab der Haltestelle „Augustastraße“ eine Umleitung. Die Haltestelle „Am Obertor“ wird an die Haltestelle „Am Wallgarten“ der Linie 059 der Stadtwerke Krefeld an der Linner Straße verlegt. Die Haltestelle „Uerdingen, Rheinbrücke“ entfällt in beiden Richtungen, stattdessen soll die Haltestelle „Rheinhafen“ genutzt werden.

Mehr von Westdeutsche Zeitung