Tradition Tausende Besucher feiern die Ankunft von Sinter Klaas am Rheinufer

Uerdingen · Jedes Jahr kommt der niederländische Nikolaus aus Venlo mit einem Schiff nach Uerdingen

 Sinter Klaas (2.v.l.) aus Venlo ist mit dem Boot auf dem Rhein angereist und grüßt mit seinen vier Pieten. Vom Steiger ging es dann für den Mann im roten Mantel in einer Kutsche weiter in Richtung Uerdinger Innenstadt.

Sinter Klaas (2.v.l.) aus Venlo ist mit dem Boot auf dem Rhein angereist und grüßt mit seinen vier Pieten. Vom Steiger ging es dann für den Mann im roten Mantel in einer Kutsche weiter in Richtung Uerdinger Innenstadt.

Foto: Bischof/A.Bischof Phone +49(0)171-285011

Der Höhepunkt des Uerdinger Nikolausmarktes waren nicht die zahlreichen Stände, bei denen Weihnachtsartikel, Selbstgemachtes oder Bratwurst und Pommes verkauft wurden, sondern der Besuch des Sinter Klaas am Ersten Advent. Bei frostigen Temperaturen, aber trockenem Wetter, bei dem auch vereinzelt ein paar Sonnenstrahlen entdeckt werden konnten, legte am Sonntagnachmittag der niederländische Nikolaus aus Venlo um 15 Uhr mit seinem Boot am Uerdinger Steiger an. Tausende von Besuchern sehnten diesen Moment geradezu herbei und konnten ihre Freude nicht zurückhalten. In vielen Kinderaugen erblickte man ein Strahlen, als Sinter Klaas sie begrüßte.