1. NRW
  2. Krefeld

Krefeld: Traarer Bilderbogen für das Jahr 2021

Kalender 2021 : Traarer Bilderbogen für das Jahr 2021

Der Bürgerverein hat den beliebten Kaldender für das kommende Jahr wieder herausgegeben.

Es sind spezielle, oft sehr farbenfrohe, aber auch aus einem eigenwilligen Blickwinkel gemachte Fotos. Impressionen aus Traar, fotografiert im Jahr 2020 für Zuhause an der Wand – verewigt im Traarer Kalender 2021. Marc Blondin, Vorsitzender des Bürgervereins, der diesen Kalender herausgibt, drückt das so aus. „Wir machen den aus der Tradition heraus.“ 2011 wurde Blondin Vorsitzender, 2013 der beliebte Jahreskalender wieder aufgelegt, nachdem es jahrelang keine Traarer Impressionen an den Wänden in den Wohnungen zu bestaunen gab.

Die Motive beziehen sich natürlich auf Traarer Eigentümlichkeiten und identifizierbare Merkmale  – prägende Traarer Gebäude und Landschaften. 50 bis 60 Bilder erhält der Verein jährlich von den Bürgern zugeschickt. Daraus werden dann jene Motive ausgesucht, um damit die zwölf Monatsbilder plus Titelbild für ein Jahr zu illustrieren.

Beliebte Motive sind die Egelsbergmühle, die Niepkuhlen, die Elfrather Mühle, das Bienenhotel oder ganz generell Landschaftsfotos aus Traar mit altem Baumbestand. Blondin sagt: „Traar hat reichhaltige Motive, das stellen wir jedes Jahr fest.“ Erkennbar ist auch ein neuer Trend bei den Aufnahmen im Kalender – Luftaufnahmen. Der Einsatz einer Drohne ist dabei das gängigste Mittel.

Auf dem Egelsberg lässt sich im Juni mit herrlichem Sonnenlicht eine Ballonfahrt unternehmen. Foto: Jochmann, Dirk (dj)

Was an Geld durch den Verkauf des Kalenders übrig bleibt, geht auf das Sonderkonto des Bürgervereins für die Sanierung der Egelsbergmühle. Der Traarer Kalender ist in zwei Varianten aufgelegt – als Familienkalender, in den dann für mehrerer Familienmitglieder die Termine und Verpflichtungen eingetragen werden, oder als schmalere Form. 600 Exemplare werden jährlich gedruckt und verkauft. Der Kalender kostet 12,95 Euro. Mitbürger über 80 Jahre in Traar erhalten den Kalender kostenfrei nach Hause gebracht. ste

Geerntete Felder und Schattenspiele bilden das Kalenderblatt im September. Foto: Jochmann, Dirk (dj)