Kommentar Stadt will Bürgern helfen

Meinung · Die alten LEG-Pumpen wieder einschalten zu wollen, ist ein wichtiges Signal der Stadt an die Bürger im Nordbezirk.

Krefeld: Stadt hilft ihren Bürgern
Foto: Ja/Jochmann, Dirk (dj)

Die gute Nachricht vorweg: Nach intensiver Prüfung hat sich die Stadt Krefeld dafür entschieden, die Pumpen, die einst die Landesentwicklungsgesellschaft (LEG) betrieben hat, wieder einzuschalten. Das ist ein wichtiges Signal an die verzweifelten Menschen im Nordbezirk, die seit Wochen damit beschäftigt sind, das Wasser aus ihren Kellern zu holen.