Humorvolles Heimspiel in Krefeld So war es mit Johannes Floehr in der Kufa

Krefeld · Johannes Floehr unterhält sein Publikum in Krefeld mit Witz und Satire - nach sehr langer Coronapause.

Johannes Floehr präsentiert in der Kufa gestenreich: „Ich bin genau mein Humor“.

Johannes Floehr präsentiert in der Kufa gestenreich: „Ich bin genau mein Humor“.

Foto: Jochmann, Dirk (dj)

Lauter Beifall ertönt, als der Satiriker und Slam-Poet Johannes Floehr die Bühne der Kulturfabrik betritt. Bei seinem Programm „Ich bin genau mein Humor“ überzeugte Floehr am Sonntagabend mit seiner bodenständigen und selbstironischen Art: Locker grinsend schlendert er mit beiden Händen in den Hosentaschen auf die Bühne, lässt sich keine Nervosität anmerken und beweist, dass er auf die Bühne gehört.