Projekt zieht weiter So lief es mit Schwimmcontainer „Narwali“ in Krefeld

Krefeld · Kinder mehrerer Grundschulen und Kitas konnten den Schwimmcontainer „Narwali“ nutzen, bald zieht er um. Zeit für ein Fazit.

 Anfang März ging der Schwimmcontainer an der Bismarckschule in Betrieb, am kommenden Montag wird er wieder abgeholt.

Anfang März ging der Schwimmcontainer an der Bismarckschule in Betrieb, am kommenden Montag wird er wieder abgeholt.

Foto: Andreas Bischof

In den Freibädern beginnt die Saison, im Schwimmcontainer „Narwali“ endet sie – zumindest in Krefeld. Am kommenden Montag, 27. Mai, wird der Container mithilfe eines Transportunternehmens zum nächsten Standort nach Mülheim gefahren. Seit Anfang März stand das 14 Meter lange und drei Meter breite blaue Ungetüm an der Bismarckschule, darin ein acht mal drei Meter großes Becken mit einer Tiefe von 90 bis 130 Zentimeten, zwei Umkleidekabinen, eine Toilette und eine Dusche.