Auch Haus schwer beschädigt Krefeld: Zwei Schwerverletzte bei Verkehrsunfall

Krefeld · In der Nacht zu Dienstag ist es auf der Moerser Landstraße zu einem folgenreichen Zusammenstoß zweier Pkw gekommen. Auch ein Haus wurde dabei beschädigt.

 Bei dem Verkehrsunfall auf der Moerser Landstraße in Verberg ist auch ein Haus schwer beschädigt worden.

Bei dem Verkehrsunfall auf der Moerser Landstraße in Verberg ist auch ein Haus schwer beschädigt worden.

Foto: Lothar Strücken

Im Krefelder Stadtteil Verberg ist es in der Nacht zu Dienstag zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Gegen 1 Uhr raste ein möglicherweise unter Alkohol- oder Drogeneinfluss stehender Autofahrer nach ersten Erkenntnissen der Polizei mit hohem Tempo gegen ein parkendes Fahrzeug. Dieses wurde gegen eine Hauswand geschleudert, die schwer beschädigt wurde. Feuerwehr und Mitarbeiter der Stadt begutachteten noch in der Nacht den Schaden. Das Haus ist einsturzgefährdet, die Bewohner mussten in Sicherheit gebracht werden. Beide Insassen des Pkw wurden schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht. Weitere Einzelheiten zu dem Unfall gibt die Polizei im Laufe des Tages bekannt. WD

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort