1. NRW
  2. Krefeld

Krefeld: Rathaus-Hotline ist überlastet

Service : Rathaus-Hotline ist überlastet

Zur Entlastung haben Bürger die Möglichkeit, online Termine auf der Bürgerserviceseite zu buchen.

Die telefonische Terminvergabe im Rathaus ist derzeit stark ausgelastet. Zur Entlastung haben Bürger die Möglichkeit, online Termine auf der BürgerserviceInternetseite zu buchen, wenn sie sich an- oder ummelden wollen oder neue Ausweise brauchen. Darauf weist die Stadtverwaltung hin. Das zusätzliche Online-Angebot gibt es seit Anfang Juli. Es sollte die stark frequentierte Rufnummer 02151/861610 der Telefonhotline spürbar entlasten. Bisher habe sich diese deutliche Entlastung noch nicht eingestellt. Immer noch müssten Bürger mehrfach versuchen, obwohl die Hotline mit bis zu acht Mitarbeitenden bedient wird. Deshalb sollte sich die Online-Möglichkeit etablieren, denn Besuche ohne Termin sind im Krefelder Rathaus und im Rathaus Bockum sowie den anderen Bürgerservicebüros noch nicht möglich. Red

krefeld.de/de/serviceportal/buergerbueros