Blaulicht Krefeld: Randalierer verfolgt und gestellt

Krefeld · Ein Randalierer (39) konnte am Freitag von der Polizei festgenommen werden, weil ein couragierter Zeuge den Mann beobachtet und verfolgt hatte.

Krefeld: Randalierer verfolgt und gestellt​
Foto: dpa/Friso Gentsch

Der Mann randalierte zunächst auf einem Parkplatz an der Straße Bruchfeld. Ein 49-jähriger Krefelder sah dann gegen 17 Uhr, wie der 39-Jährige an einem Auto einen Spiegel abtrat. Der Krefelder benachrichtigte den Halter und nahm dann die Verfolgung auf. Er informierte die Polizei und gab fortlaufend den Standort des Mannes weiter. Dazu verfolgte er den Mann zunächst mit seinem Auto, dann zu Fuß. An der Straße Johansenaue konnte die Polizei den Mann stellen. Red

(Red)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort