Krefeld: Radler bringt Fußgängerin zu Fall und flüchtet

Unfallflucht : Fußgängerin leicht verletzt

Radler bringt Fußgängerin am Preußenring zu Fall und flüchtet dann.

Am Donnerstagmorgen hat ein Fahrradfahrer eine Fußgängerin am Preußenring leicht verletzt und ist geflüchtet. Gegen 8.45 Uhr ging eine 26-jährige Krefelderin auf dem Fußweg parallel zum Preußenring von der St.-Anton-Straße in Richtung Westparkstraße. Ein Fahrradfahrer, der in gleicher Richtung unterwegs war, passierte sie rechts und fuhr ihr dabei über den rechten Fuß. Die Fußgängerin stürzte. Der Fahrradfahrer fuhr weiter, ohne sich um die Frau zu kümmern. Der Mann ist 20 bis 30 Jahre alt mit kurzen, braunen Haaren. Er trug ein rotes T-Shirt, eine schwarze Hose und schwarze Schuhe. Auch sein Fahrrad war schwarz. Hinweise an die Polizei unter Tel. 02151/6340 oder via E-Mail: hinweise.krefeld@polizei.nrw.de.

Mehr von Westdeutsche Zeitung