1. NRW
  2. Krefeld

Krefeld: Radfahrerin stirbt durch Unfallfolgen im Krankenhaus

Nach Verkehrsunfall am Nikolaustag : Krefelderin stirbt durch Unfallfolgen im Krankenhaus

Nach einem Unfall durch Glatteis ist eine Frau in Krefeld nun ihren schweren Verletzungen erlegen.

Am Dienstag, dem 7. Dezember 2021, ist eine 80-jährige Krefelderin im Krankenhaus verstorben. Sie war am Montag, den 6. Dezember 2021, mit dem Fahrrad am Löschenhofweg unterwegs. Dort stürzte sie, ohne Fremdeinwirkungaufgrung, aufgrund von Straßenglätte.

Die schwer verletzte Frau kam zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus, wo sie einen Tag später verstarb.

(red)