1. NRW
  2. Krefeld

Krefeld: Radfahrer gerät in Straßenbahn-Schiene

Polizei : Radfahrer gerät in Straßenbahn-Schiene

Auf der Hülser Straße ist es zu einem Fahrradunfall gekommen. Der alkoholisierte Radfahrer wurde ins Krankenhaus gebracht.

Am Dienstagabend hat es auf der Hülser Straße einen Fahrradunfall gegeben. Wie die Polizei berichtet, ist ein 74-jähriger Mann in die Straßenbahnschiene gefahren und dabei gestürzt. Der unter Alkohol stehende Mann verletzte sich dabei schwer. Er wurde ins Krankenhaus gebracht und befindet sich nicht in Lebensgefahr. Die Hülser Straße war während der Unfallaufnahme zwischen der Weyerhofstraße und An der Pauluskirche gesperrt.

(red)