Krefeld Polizei sucht Zeugen nach Überfall auf 23-Jährigen

Krefeld · Am Sonntagmorgen wurde ein 23- Jähriger von einer Gruppe Männer überfallen. Die Polizei sucht nach Zeugen.

 Ein 23-Jähriger ist von mehreren Männern angegriffen und ausgeraubt worden.

Ein 23-Jähriger ist von mehreren Männern angegriffen und ausgeraubt worden.

Foto: dpa/Fabian Strauch

In der Nacht zu Sonntag wurde ein 23-Jähriger an einer Diskothek auf der Dießemer Straße von einer Gruppe junger Männer ausgeraubt. Wie die Polizei berichtet, verfolgten die Männer den 23-Jährigen bis zur Haltestelle „Dießem“ in der Ritterstraße, wo sie ihm gegenüber gewalttätig wurden. Das Opfer ergriff mehrmals die Flucht, wurde aber immer wieder angegriffen. Erst als die mutmaßlichen Täter das Mobiltelefon des Opfers gestohlen hatten, flüchteten sie. Der 23-Jährige wurde zur Behandlung ins Krankenhaus gebracht.

Die Gruppe der Angreifer bestand aus sechs bis sieben Männern im Alter zwischen 23 bis 28 Jahren. Einen beschreibt das Opfer als rund 1,70 Meter groß mit Dreitagebart und dunklen Haaren, die an den Seiten auffallend kurz geschnitten waren. Hinweise bitte an die Polizei unter 02151 6340 oder über [email protected].

(red)
Auf Brettern über den E-See
Der Kiosk am Elfrather See ist neu verpachtet. Nun gibt es dort nicht nur Snacks und Getränke, sondern auch einen Verleih fürs Stand-up-Paddling Auf Brettern über den E-See