Krefeld: Polizei nimmt unvorsichtigen Dieb fest

Festnahme : Dreister Handy-Dieb kehrt an Tatort zurück

Der Mann wurde wiedererkannt und von der Polizei festgenommen.

Am Dienstag, 20. August, gegen 13.30 Uhr entwendete ein 34-Jähriger in einer Bar an der St.-Anton-Straße das Handy des Barinhabers. Am Mittwoch kehrte der dreiste Dieb dann abends gegen 20.40 Uhr in die Bar zurück - und wurde wiedererkannt.

Das Personal rief die Polizei, welche den Mann vor Ort festnahm. Der Mann hatte das Handy dabei. Er war bereits polizeibekannt und hat keinen festen Wohnsitz. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Krefeld wird er nun einem Haftrichter vorgeführt.

Mehr von Westdeutsche Zeitung