Krefeld: Polizei geht nach Feuer in Gladbacher Straße von Brandstiftung aus

Ursache : Feuer in Gladbacher Straße: Polizei geht von Brandstiftung aus

Nach dem Brand in einer Wohnung in der Gladbacher Straße am 13. Januar hat die Polizei die Ursache ermittelt.

Am Morgen des 13. Januar hatte eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus an der Gladbacher Straße gebrannt. Dabei wurde niemand verletzt. 13 Menschen mussten jedoch von einem Notarzt betreut werden.

Die Kriminalpolizei hat inzwischen ermittelt, dass es sich bei der Brandursache um eine fahrlässige oder vorsätzliche Brandstiftung handelt. Ein technischer Defekt wird ausgeschlossen. Ein Brandsachverständiger ist eingesetzt.

Hinweise werden an die Polizei Krefeld unter der Rufnummer 02151 6340 oder an hinweise.krefeld@polizei.nrw.de erbeten.