Blaulicht Krefeld: Paar wird nachts von Einbrecher überrascht

Krefeld · Der Einbrecher konnte flüchten.

Krefeld: Paar wird nachts von Einbrecher überrascht​
Foto: dpa/Silas Stein

In der Nacht zu Freitag, 14. Juni, ist ein Paar von einem Einbrecher überrascht worden. Laut Polizei hörte eine 25-Jährige Schritte im Wohnzimmer. Kurz darauf spähte ein Unbekannter zu ihr und ihrem gleichaltrigen Lebensgefährten durch die Tür ins Schlafzimmer hinein.

Als sie laut zu rufen begann, flüchtete der Einbrecher demnach ins Badezimmer, verschloss die Tür von innen und verließ die Wohnung im ersten Stock durch das Fenster.

Nach ersten Erkenntnissen war der Einbrecher auch über das Badezimmer in die Wohnung gelangt: Über eine Mauer und eine Garage hatte er das auf Kipp stehende Fenster erreichen können. Die Polizei weist darauf hin, dass auch offene Fenster in höheren Etagen nicht unbedingt sicher sind. Oft nutzen Einbrecher Aufstiegshilfen, die sie vor Ort vorfinden, zum Beispiel Mülltonnen oder Mauerwerk.

(Red)