1. NRW
  2. Krefeld

Krefeld: Neunjähriger von Auto erfasst und schwer verletzt

Unfall : Neunjähriger von Auto erfasst und schwer verletzt

Der Junge war zwischen zwei geparkten Wagen auf die Sternstraße gelaufen.

Ein Neunjähriger ist nach einem Unfall in Krefeld-Mitte schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht worden. Wie die Polizei am Montag mitteilte, war der Junge am Sonntag gegen 13 Uhr zwischen zwei parkenden Autos auf die Sternstraße gelaufen. Ein Autofahrer (54) aus Krefeld, der in Richtung Hüls unterwegs war, konnte trotz einer Vollbremsung nicht mehr rechtzeitig halten und erfasst mit seinem Wagen das Kind. Der Junge stürzte, stand zunächst wieder auf und lief weiter, was wohl dem Schock zuzuschreiben war. Er klagte dann aber doch über Schmerzen und wurde eingeliefert. Lebensgefahr habe nicht bestanden, sagte ein Sprecher der Polizei.