Krefeld: Motorradfahrer (64) wird von Auto erfasst - schwer verletzt

Bockum : Motorradfahrer (64) wird von Auto erfasst - schwer verletzt

Die Uerdinger Straße wurde Schauplatz eines schweren Verkehrsunfalls. Bei einem Zusammenstoß zwischen einem Motorradfahrer und einem Auto wurde ein 64-jähriger Mann verletzt.

In Krefeld-Bockum ereignete sich auf der Uerdinger Straße ein Unfall bei dem ein 64 Jahre alter Motorradfahrer schwer verletzt wurde. Das berichtet die Polizei:

Am Mittwoch (13.03.) gegen 13.25 fuhr ein 67-Jähriger mit seinen Auto auf der Uerdinger Straße. Stadt einwärts fahrend bog dieser auf die Sprödentalstraße ab. Auf der Kreuzung erfasste er dabei einen Motorradfahrer (64). Der 64-Jährige war in entgegengesetzte Richtung unterwegs.

Bei dem Zusammenstoß und dem anschließenden Sturz des Motorradfahrers verletzte sich dieser schwer und musste mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden. Nach den Angaben der Polizei schwebt der Mann allerdings nicht in Lebensgefahr. Der Autofahrer blieb unverletzt.

Für die Dauer der Unfallaufnahme war die Kreuzung Uerdinger Straße / Sprödentalstraße bis 14:25 gesperrt.

(red)
Mehr von Westdeutsche Zeitung