1. NRW
  2. Krefeld

Krefeld: Mann schlitzt Reifen von 15 Autos auf

Nächtlicher Vandalismus : Mann schlitzt in Krefeld Reifen von 15 Autos auf

In der Nacht beobachteten Zeugen in Krefeld einen Mann wie er die Reifen vieler Autos aufschlitzte. Auch eine zweite Person wurde festgenommen.

Ein Mann hat in der Nacht an der Hardenbergstraße Reifen an 15 Autos zerstochen. Er wurde festgenommen, nachdem Zeugen die Polizei alarmiert hatten.

Über die Beweggründe des Mannes ist bislang nichts bekannt. Passanten hatten gegen 4.20 Uhr am Morgen zischende Geräusche gehört, als sie den Mann an den Fahrzeugen beobachteten. Zumeist zerstach er dabei die Reifen der Autos auf der Seite des Bürgersteigs.

Ebenfalls festgenommen worden ist ein Mann am Abend, der am Karlsplatz Kabel gestohlen haben soll.

(red)