Krefeld: Mann auf Parkplatz am Siemesdyk überfallen

Zeugen gesucht : 19-Jähriger auf Parkplatz in Fischeln ausgeraubt und geschlagen

Mehrere Männer haben am Samstagabend, 9. November, einem Krefelder auf einem Parkplatz in Fischeln das Smartphone geraubt.

Gegen 21:45 Uhr stand der 19-jährige Mann auf einem Parkplatz am Siemesdyk, um eine Zigarette zu rauchen, teilte die Polizei am Montag mit. Dann stiegen mindestens vier Männer aus einem Auto.

Nachdem einer der Männer den 19-Jährigen nach einem Feuerzeug fragte, schlugen die anderen unvermittelt auf ihn ein und raubten sein Handy. Das Opfer wurde dabei leicht verletzt. Die Täter flüchteten anschließend mit dem Auto.

Die Männer sollen laut Polizei Base-Caps und Kapuzenpullover getragen haben. Hinweise an die Polizei unter der Telefonnummer 02151 6340 oder per E-Mail an hinweise.krefeld@polizei.nrw.de