1. NRW
  2. Krefeld

Krefeld: Kostenloser Lieferservice der Mediothek

Lektüre : Kostenloser Lieferservice der Mediothek

Bestellungen sind bis zur Wiederöffnung möglich.

Ab sofort bietet die Mediothek bis zur Wiederöffnung einen kostenlosen Lieferservice für ihre Krefelder Nutzer an. Bis Freitag sowie von Montag, 27., bis Donnerstag, 30. April, liefern Mitarbeitende der Mediothek jeweils von 10 bis 13 Uhr und von 14 bis 16 Uhr bestellte Medien wie Bücher, CDs , DVDs, Konsolenspiele oder Zeitschriften aus. Innerhalb des Stadtgebietes werden alle Stadtteile mit dem Fahrrad oder mit einem Fahrzeug der Mediothek angefahren.

So funktioniert die Bestellung über die Internetseite

Und so funktioniert die Bestellung: Im Online-Katalog der Mediothek unter mediothek-krefeld.de können Nutzer nachsehen, ob die gewünschten Medien verfügbar sind. Man kann maximal fünf Titel pro Bibliotheksausweis notieren und anschließend eine E-Mail an mediothek@krefeld.de senden mit den Angaben der Nummer des Bibliotheksausweises, Vor- und Nachname des Nutzers, Lieferadresse, Telefonnummer und den Wunschtiteln. Die Mediothek teilt wiederum in einer Bestätigungs-E-Mail das Datum und ein geplantes Zeitfenster der Auslieferung mit, die Medien werden auf Freitag, 29. Mai, verbucht.

Die Lieferung erfolgt am bestätigten Tag im angegebenen Zeitraum. Die Übergabe erfolgt kontaktfrei und persönlich bei Vorlage des Bibliotheksausweises. Eine Rückgabe von Medien ist auf diesem Weg nicht möglich, sie kann derzeit ausschließlich über die Außenrückgabe der Mediothek am Theaterplatz 2 erfolgen.