1. NRW
  2. Krefeld

Krefeld: Inzidenz steigt auf 233,9

Pandemie : Inzidenzwert in Krefeld steigt auf 233,9

Am Wochenende hat das Gesundheitsamt 141 neue Corona-Fälle gemeldet. 47 Menschen liegen im Krankenhaus, sieben auf der Intensivstation.

Am Wochenende hat das Gesundheitsamt 141 neue Corona-Fälle gemeldet. Die Gesamtzahl aller bisher bekannt gewordenen Corona-Infektionen in Krefeld liegt somit bei 9972. Am Samstag lag der Stand bei insgesamt 9911 infizierten Personen. Als aktuell infiziert gelten 765 Personen (Samstag: 818, Freitag: 848). Genesen sind inzwischen nach einer Corona-Infektion 9057 Personen. 150 Personen sind bisher im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie in Krefeld verstorben. Die Sieben-Tage-Inzidenz, die Zahl der Corona-Neuinfektionen pro 100 000 Einwohner in sieben Tagen, liegt bei 233,9, nachdem das Robert-Koch-Institut (RKI) diesen Wert für Krefeld am Samstag mit 231,7 und am Freitag mit 224,7 angegeben hatte. Im Krankenhaus liegen nach einer Corona-Infektion aktuell 47 Personen aus Krefeld. Sieben davon befinden sich auf der Intensivstation.