1. NRW
  2. Krefeld

Krefeld: Glück im Unglück für Lieferdienst bei Dooringunfall

Zusammenstoß : Glück im Unglück für Lieferdienst bei Dooringunfall in Krefeld

Ein Radfahrer ist mit der Tür eines Autos zusammengestoßen. Der Mann wurde dabei verletzt.

Auf der Rheinstraße hat ein 43-jähriger Pkw-Fahrer am Dienstagnachmittag gegen 15.30 Uhr nach dem parken die Türe des Fahrzeugs geöffnet und dabei vermutlich nicht auf den Verkehr geachtet. Ein 27-jähriger Fahrradfahrer eines Lieferdienstes kollidierte daraufhin mit der Tür und landete auf dem Boden, teilte die Polizei auf WZ-Nachfrage mit. Glücklicherweise trug der Mann einen Helm, sodass schwerere Verletzungen verhindert werden konnten. Ersthelfer versorgten den Lieferanten bis die Rettungskräfte eintrafen. Der 27-Jährige wurde anschließend zur Kontrolle ins Krankenhaus gebracht. Die Ermittlungen der Polizei dauern an.

(tt)