1. NRW
  2. Krefeld

Krefeld: Fünf Weihnachtsbäume von eingezäuntem Verkaufsgelände gestohlen

Diebstahl von Gelände an der Mevissenstraße : Fünf Weihnachtsbäume gestohlen

Die Tannenbäume haben einen Gesamtwert von rund 130 Euro. Von den Tätern fehlt jede Spur.

Von einem Verkaufsgelände für Weihnachtsbäume an der Mevissenstraße haben Unbekannte fünf Tannenbäume gestohlen. Der Bereich ist eingezäunt, laut Polizei wurde ein Vorhängeschloss aufgebrochen. Die Weihnachtsbäume haben nach Angabe der Behörde einen Gesamtwert in Höhe von etwa 130 Euro. Der Diebstahl hat über das Wochenende in der Zeit von Samstag, 20 Uhr, bis Montag, 10 Uhr, stattgefunden. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei unter Telefon 634 0 zu melden.