1. NRW
  2. Krefeld

Krefeld: Feuer zerstört Wohnung Am Kinderhort

Feuerwehr : Feuer zerstört Wohnung Am Kinderhort

Bei einem Dachstuhlbrand ist eine Wohnung zerstört worden. Die Bewohner konnten sich rechtzeitig retten.

Die Feuerwehr wurde am Freitag, 24. Januar, um 14.13 Uhr zu einem Dachstuhlbrand an der Straße Am Kinderhort gerufen. Beim Eintreffen stand die komplette erste Etage in Flammen, alle Bewohner (ein Erwachsener und fünf Kinder) hatten das Gebäude bereits verlassen.

Der Brand wurde zunächst von einem Trupp von außen bekämpft. Weitere Einsatzkräfte kontrollierten und schützten das Nachbargebäude, um ein Übergreifen des Brandes zu verhindern. Die Wohnung wurde komplett zerstört und das Gebäude ist nicht mehr bewohnbar, die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

Im Einsatz waren beide Wachen der Berufsfeuerwehr, die Freiwillige Feuerwehr Fischeln sowie der Rettungsdienst. Für die Besetzung der Wachen waren die Freiwilligen Einheiten aus Traar, Oppum, Uerdingen und Stratum eingesetzt.