Krefeld: Exhibitionist belästigt zwei Jugendliche auf ihrem Schulweg

Kempener Feld/Baakeshof : Exhibitionist belästigt zwei Jugendliche auf ihrem Schulweg

Ein Mann soll sich am Montag vor zwei Jugendlichen in schamverletzender Weise gezeigt haben. Anschließend gelang es ihm zu flüchten.

Die zwei Jugendlichen waren am Montagvormittag auf dem Weg zur Schule, als sie von einem Exhibitionisten belästigt wurden. Nach Angaben der Polizei waren die Schülerinnen im Alter von 16 und 17 Jahren auf dem Neuer Weg unterwegs, als sich ihnen kurz vor der Westparkstraße in einer Grundstückseinfahrt ein Mann in schamverletzender Weise präsentierte.

Noch vor dem Eintreffen der Polizei konnte der Unbekannte flüchten. Bei dem Exhibitionisten handelt es sich um einen Mann zwischen 35 und 50 Jahren mit blonden, kurzen Haaren. Er trug ein langes, weißes Hemd und eine blaue Jeans. Sachdienliche Hinweise nehmen die Beamten unter der Rufnummer 02151 6340 oder per E-Mail an hinweise.krefeld@polizei.nrw.de entgegen.

Bereits am Wochenende soll sich in der Krefelder Innenstadt ein Exhibitionist gezeigt haben.

(red)