Gellep-Stratum Eule gesichtet – Bauarbeiten für Feuerwache in Krefeld unterbrochen

Krefeld · Ein Anwohner hat einen angeblich streng geschützten Greifvogel gemeldet. Nun muss genau geprüft werden, ob die Eule dort tatsächlich brütet.

Die Arbeiten für die Feuerwache in Gellep-Stratum an der Düsseldorfer- Ecke/Römerstraße ruhen, weil dort eine geschützte Eule gesichtet worden ist.

Die Arbeiten für die Feuerwache in Gellep-Stratum an der Düsseldorfer- Ecke/Römerstraße ruhen, weil dort eine geschützte Eule gesichtet worden ist.

Foto: Ja/Jochmann, Dirk (dj)

Die archäologischen Voruntersuchungen auf dem Grundstück der geplanten Feuerwache im geschichtsträchtigen Gellep-Stratum haben begonnen — und sind derzeit schon wieder unterbrochen. Ein aufmerksamer Anwohner hat eine angeblich streng geschützte Eule gesichtet und dies vorschriftsmäßig gemeldet. Nun prüfen Mitarbeiter des Fachbereiches Umwelt den Sachverhalt.