1. NRW
  2. Krefeld

Krefeld: Erstmals über 1000 infiziert

Corona : Corona: Erstmals über 1000 infiziert

Die Corona-Fallzahlen in Krefeld steigen weiter deutlich. Am Sonntag (0 Uhr) verzeichnete der städtische Fachbereich Gesundheit im Vergleich zum Vortag 82 neue Fälle. Von Freitag auf Samstag hatte es 113 neue Corona-Infektionen gegeben.

Die Gesamtzahl bestätigter Fälle liegt in Krefeld inzwischen bei 2459. Am Samstag lag dieser Wert bei 2377, am Freitag bei 2264. Aktuell infiziert sind 1003 Personen, am Samstag waren es insgesamt 959 Personen, am Freitag 882. Die Gesamtzahl aller Genesenen liegt inzwischen bei 1427. In den Krefelder Krankenhäusern befinden sich 34 Personen, von denen 13 Personen auf der Intensivstation liegen. Elf werden beatmet. Die Zahl der Krefelder in Quarantäne liegt bei 9843 Personen, die Zahl der Erstabstriche bei 24 661. Insgesamt 29 Personen sind seit Beginn der Pandemie mit dem Coronavirus verstorben. Die Sieben-Tage-Inzidenz liegt bei 210 Neuinfektionen pro 100 000 Einwohner in sieben Tagen. Red