1. NRW
  2. Krefeld

Krefeld: Einbrecher auf der Suche nach Klopapier - Zeugen gesucht

Zeugen in Krefeld gesucht : Ein Einbrecher auf der Suche nach Klopapier

Am Dienstagnachmittag verschaffte sich ein Mann auf unbekannte Weise Zutritt zur Wohnung eines Seniors. Als er ihn aufhalten wollte, schubste er ihn zur Seite und flüchtete mitsamt der Beute.

Gegen 15.30 Uhr bemerkte der 78-Jährige in seiner Wohnung an der Bonhoefferstraße die offene Tür zur Abstellkammer. Darin: ein Mann, der behauptete Klopapier zu suchen. Der Senior wollte den Mann einsperren und dazu die Tür abschließen. Allerdings stürmte der Eindringling los, schubste ihn zur Seite und flüchtete mit einem Laptop des Opfers durch die Wohnungstür ins Treppenhaus. Der 78-jährige Krefelder blieb unverletzt. Er informierte seine Tochter über den Vorfall. Sie rief die Polizei.

Die Beamten konnten den Täter nicht mehr antreffen. Wie er sich Zugang verschafft hatte und wie lange er sich in der Wohnung aufgehalten hatte, ist bislang unklar.

Der Gesuchte ist etwa 30 Jahre alt. Er hatte dunkle Haare und einen Bart. Er trug einen grünen Parka und flüchtete mit einem Fahrrad, an dessen Lenker sich eine schwarze Tragetasche befand.

Hinweise an die Polizei Krefeld unter der Rufnummer 02151/63 40 oder per E-Mail an hinweise.krefeld@polizei.nrw.de.

(ots)