1. NRW
  2. Krefeld

Krefeld: Dragqueen Pam Pengco beim Queer-Festival

Schlachthof : Dragqueen Pam Pengco beim Queer-Festival in Krefeld

Ein Open-Air-Festival mit reservierten Sitzplätzen und einem bunten Bühnenprogramm.

Anfang dieses Jahres holten die Veranstalter der queeren Partyreihe „Queer-Feld“ gemeinsam mit dem Schlachthof ein Festival für die LGBTQI-Community (Lesbisch, Schwul, Bisexuell, Transsexuell/Transgender und Intersexuell) nach Krefeld. Mit Hygienekonzept und Mindestabstand. Ein Open-Air-Festival mit reservierten Sitzplätzen und einem bunten Bühnenprogramm.

Zum Finale der Open-Air-Saison am Donnerstagabend gab es unter anderem das Show-Format „Bitchy Bingo“ mit der Kölner Dragqueen Pam Pengco (Mitte). (Foto: Dirk Jochmann). Auch dabei: Künstlerin Menorah Tea (links), die gemeinsam mit den Veranstaltern Luke van Landstroem und Alvin Philipps auf dem Foto posiert. Zudem konnte das Publikum die Macherinnen hinter dem Podcast „Ach, papperlapapp!“ kennenlernen und es gab sogar zum Schluss einen Drag-Contest. Bei dem sich der Travestie-Nachwuchs (wobei dieser Begriff hierbei etwas unscharf ist) präsentieren konnte. Red