Einkaufen und Handel Der Supermarkt Nahkauf in Bockum schließt

Bockum · Inhaber André Holzschuh sieht keine Zukunft mehr für den kleinen Laden an der Friedrich-Ebert-Straße.

 Inhaber André Holzschuh und Lydia Hellermann in dem Supermarkt an der Friedrich-Ebert-Straße.

Inhaber André Holzschuh und Lydia Hellermann in dem Supermarkt an der Friedrich-Ebert-Straße.

Foto: Andreas Bischof

Auf der Homepage des kleinen Supermarktes an der Friedrich-Ebert-Straße 170 heißt es noch: „Unser Service – Immer für Sie da“. Doch das ist bald vorbei. Am 28. Februar ist Schluss im Frischemarkt. Inhaber André Holzschuh schließt. Seine Begründung: „In diesen schwierigen Zeiten rechnet sich dieses, mit 170 Quadratmetern relativ kleine Geschäft nicht mehr.“