Neueröffnung Burger und Cocktails im alten „Et Bröckske“ in Krefeld

Krefeld · Die Burgerkette „Peter Pane“ hat nach jahrelangem Umbau des früheren Brauhauses an der Marktstraße Eröffnung gefeiert.

 Am Donnerstagabend wurde das Peter Pane Restaurant eröffnet.

Am Donnerstagabend wurde das Peter Pane Restaurant eröffnet.

Foto: Dirk Jochmann

Eigentlich sollte das Burger-Restaurant „Peter Pane“ zunächst 2022, dann im Herbst 2023 im früheren „Et Bröckske“ öffnen, ein halbes Jahr später ist es nun so weit. Ab heute kann man an diesem so traditionsreichen Standort im Herzen der Innenstadt Burger, Salate, Pommes und Cocktails zu sich nehmen. Und ein Rhenania Alt vom Fass genießen – was eine schöne Reminiszenz an den Ort darstellt, war doch das Bröckske lange die Rhenania-Hausbrauerei.