Krefeld: Brutaler Überfall auf Seniorin (84) - Festnahme

Attacke in Wohnung : Brutaler Überfall auf Seniorin (84) in Krefeld - Polizei fasst Verdächtigen

Nach einem brutalen Überfall auf eine Seniorin in Krefeld hat es eine Festnahme gegeben. Die 84-Jährige war mit schweren Verletzungen in ihrer Wohnung gefunden worden.

Nachdem eine 84-Jährige mitten in der Nacht in ihrer Wohnung überfallen und schwer verletzt wurde, hat die Polizei einen Tatverdächtigen festgenommen. Das bestätigte eine Sprecherin der Polizei am Mittwochmorgen gegenüber unserer Redaktion.

Zu dem Vorfall war es in der Nacht von Sonntag auf Montag gekommen. Die Polizei fand die verletzte Frau am Montagmorgen in ihrer Wohnung. Eine besorgte Nachbarin hatte die Beamten informiert.

34-Jähriger unter Verdacht

Bei dem nun festgenommenen Mann handelt es sich nach Polizeiangaben um einen 34-Jährigen. Er habe keinen festen Wohnsitz, halte sich aber seit geraumer Zeit in Krefeld auf. Er sei am Mittwoch vernommen worden. Das Tatmotiv ist den Ermittlern weiterhin unklar. Er werde am Donnerstag auf Antrag der Staatsanwaltschaft Krefeld dem Haftrichter vorgeführt. Das Opfer werde weiterhin im Krankenhaus behandelt.

(red)
Mehr von Westdeutsche Zeitung