Krefeld ändert Öffnungszeiten fürs Schwimmen

Schwimmen in Krefeld : Stadt macht es sehr dringlich

Stadt lädt sehr kurzfristig zum Pressegespräch.

Von Michael Passon

Mit einer Frist von nichtmal 24 Stunden lädt die Stadt Krefeld dringlich zu einem Pressegespräch ein. Thema: Schwimmen in Krefeld. Es heißt: „Aktuelle Entwicklungen veranlassen die Stadt Krefeld dazu, die Öffnungszeiten der städtischen Bäder und das Sportkonzept in Bezug auf das Schul- und Vereinsschwimmen neu zu strukturieren.“

Über Sachstand und Planungen berichtet am Donnerstagmorgen, 23. August, um 11 Uhr Schuldezernent Markus Schön.

Wir sind für alle WZ-Leser am Ball.