Krefeld: Absage von Tamika Campbell

Comedy : Absage von Tamika Campbell

Aus produktionstechnischen Gründen kann der Tourtermin von Tamika Campbell am Sonntag, 17. November, im Südbahnhof nicht wie geplant stattfinden und musste abgesagt werden. Es wird an einem Ersatztermin gearbeitet.

Alle anderen Tourtermine finden wie geplant statt. Statement der Künstlerin: „Ich bin sehr traurig, dass ich meine Fans enttäuschen muss, aber eine Reise ist derzeit leider unmöglich. Es tut mir unendlich leid und ich bitte von Herzen um Entschuldigung.“ Bereits gekaufte Eintrittskarten behalten ihre Gültigkeit, können aber auch im Rahmen der gültigen AGB dort zurückgegeben werden, wo sie erworben wurden. Der Ticketpreis wird erstattet.

Mehr von Westdeutsche Zeitung