1. NRW
  2. Krefeld

Kommunalwahl: Bewerbungen liegen vor

Kommunalwahl: Bewerbungen liegen vor

Krefeld. Die eingereichten Vorschläge für die Wahl des Stadtrats und der Bezirksvertretungen, sowie für den neu zu bildenden Integrationsrat am 25. Mai liegen jetzt beim Wahlamt vor.

Für die Kommunalwahlen gingen folgende elf Wahlvorschläge ein: CDU, SPD, Bündnis 90/Die Grünen, FDP, Die Linke, Alternative für Deutschland (AfD), Krefelder Kreis, Unabhängige Wählergemeinschaft (UWG), Piratenpartei, Die Partei sowie der Einzelbewerber Uwe Döhnert.

Für den Integrationsrat gibt es folgende Vorschläge: Griechen für Krefeld, Bündnis 90/Die Grünen, Internationale Frauen, Demokratische Liste, Alternative für Deutschland (AfD) und Türkisch-Islamische-Union/Birlik. Der Wahlausschuss entscheidet öffentlich am Mittwoch, 16. April, um 15 Uhr, Sitzungssaal 2 im Rathaus am Von-der-Leyen-Platz.