1. NRW
  2. Krefeld

Kind am Krefelder Nordwall bei Verkehrsunfall verletzt

Stadtmitte : Kind am Krefelder Nordwall bei Verkehrsunfall verletzt

Am Montagabend hat es auf dem Nordwall einen Zusammenstoß von einem Kind mit einem Auto gegeben. Das Mädchen wurde leicht verletzt.

Eine Achtjährige ist am 6. September beim Überqueren des Nordwalls Höhe der Schneiderstraße in Krefeld mit einem Auto kollidiert, teilte die Polizei mit.

Wie die Beamten berichteten, wurde das Mädchen gegen 18 Uhr von einer 62-jährigen Peugoet-Fahrerin erfasst. Das Kind stürzte und wurde leicht verletzt in ein Krankenhaus gebracht.

(red)