Krefeld: Junge Krefelderin (19) sexuell belästigt - Täter flüchtet

Krefeld : Junge Krefelderin (19) sexuell belästigt - Täter flüchtet

Krefeld. Eine junge Frau (19) wurde am Mittwochabend von einem Mann in Lindental/ Benrad sexuell belästigt. Anschließend flüchtete der Täter mit seinem Fahrrad.Wie die Polizei mitteilt, war die 19-jährige Krefelderin gegen 18.45 Uhr an der Turnhalle der Grundschule am Gießerpfad unterwegs.

Sie soll dort ihr Fahrrad abgestellt haben, als sich ihr ein Radfahrer näherte. Er war der Krefelderin bereits aufgefallen. Nach Angaben der Beamten fasste der Mann die junge Frau unsittlich an und fuhr anschließend mit seinem schwarzen Hollandrad davon.

Der Verdächtige ist zwischen 20 und 30 Jahre alt, circa 1,80 Meter groß und hat eine normale bis kräftige Statur. Außerdem hat er ein rundliches Gesicht, dunkle Harre und trug zur Tatzeit einen Bart, so die Polizei. Er soll dunkle Kleidung und eine blaue Jacke getragen haben. Insgesamt sei sein Erscheinungsbild ungepflegt gewesen. Hinweise werden unter folgender Nummer 02151 6340 oder per E-Mail hinweise.krefeld@polizei.nrw.de entgegengenommen. red

Mehr von Westdeutsche Zeitung