1. NRW
  2. Krefeld

Inzidenz ist in Krefeld weiter gestiegen - auf 72,3

Corona-Zahlen : Inzidenz ist in Krefeld weiter gestiegen - auf 72,3

In Krefeld gibt es 30 neue Corona-Fälle. Die Inzidenz ist auf 72,3 gestiegen.

In Krefeld gibt es 30 neue Corona-Infektionen, teilte die Stadt mit. Aktuell sind 227 Personen infiziert. Die Gesamtzahl der bestätigten Fälle steigt damit auf 14.102. Am Vortag waren es 14.072. Als genesen gelten 13.691 Personen.

Die 7-Tage-Inzidenz ist von 71,4 auf 72,3 gestiegen. Den Wert gibt das Robert-Koch-Institut an, er stellt die Anzahl der Neuerkrankungen in Krefeld innerhalb der vergangenen sieben Tage – bezogen auf 100.000 Einwohner – dar.

Im Krankenhaus werden nun sechs Personen mit Corona behandelt (Vortag: fünf). Eine Personen davon muss intensiv-medizinisch behandelt und beatmet werden. Die Zahl der gestorbenen Personen liegt insgesamt bei 184.

(red)