1. NRW
  2. Krefeld

Hochwasser-Hilfe in der Eifel: Krefelder suchen Werkzeug und Helfer

Hochwasser : Hochwasser in der Eifel: Krefelder suchen Werkzeug und Helfer

Von Krefeld aus machen sich am kommenden Wochenende aus erneut mehrere freiwillige Helfer auf den Weg in die vom Hochwasser stark betroffenen Gebiete in der Eifel.

Neben vielen Alltagsgegenständen (Lebensmittel, Tierfutter, Medikamente) geht es für die Gruppe „Hochwasser Krefeld hilft“ (mit vielen Helfern aus der Fanszene der Krefeld Pinguine) auch mit großem und kleinen Gerätschaften auf den Weg (Radlader, Bagger). Gebraucht wird derzeit vor allem noch Werkzeug. So können am Samstag zwischen 9 und 15 Uhr bei der Firma Gartenbau Speck GmbH (Widdersche Straße 61) und Freitag bis 20 Uhr bei der Firma Kaisers am Höffegeshofweg 8 noch Eimer, Schubkarren, Handschuhe, Sicherheitsschuhe, Besen, Eimer aber auch Getränke abgegeben werden. Gesucht werden zudem noch Freiwillige, die sich von Krefeld aus am Samstag (Abfahrt um 8 Uhr bei Firma Kaisers) in Richtung Eifel auf den Weg machen. hoss