Weihnachten im Club Hier finden an Heiligabend in Krefeld Partys statt

Krefeld · An Weihnachten verbringen viele die Zeit mit ihren Familien. Wer dennoch gerne Tanzen und Party machen will, hat dazu in mehreren Clubs der Stadt die Möglichkeit.

In der Kufa findet am 24. Dezember wieder eine Weihnachtsparty statt.

In der Kufa findet am 24. Dezember wieder eine Weihnachtsparty statt.

Foto: nn

Die Weihnachtszeit ist bekanntlich eine besinnliche Zeit. Wer dennoch vorhat über die Festtage Party und die Nacht zum Tag zu machen, hat die Möglichkeit in drei Krefelder Locations zu aktuellen Hits, Hip Hop, Electro, House und Discofox-Musik abzutanzen. Sicherlich wird auch das ein oder andere Mal der Weihnachtsohrwurm „Last Christmas“ von der britischen Popband Wham! gespielt werden.

In der Krefelder Kulturfabrik (KuFa) startet die weihnachtliche Party am 24. Dezember um 23 Uhr. Karten sind im Vorverkauf und an der Abendkasse für zehn Euro erhältlich. Einlass an der Dießemer Straße 13 ist ausschließlich für Gäste ab 18 Jahren.

„Holy Sh*t!“ lautet hingegen das Motto an Heiligabend im Schlachthof. Bereits zum 11. Mal lädt die Krefelder Diskothek zur „Weihnachtseskalation“. In zwei weihnachtlich geschmückten Bereichen heizen vier DJs der feierwütigen Masse ein. Auch der überdachte, windgeschützte und beheizte Gartenbereich wird wieder zum Dancefloor. Einlass an der Dießemer Straße 9 ist ab 22 Uhr. Karten kosten im Vorverkauf elf Euro, und an der Abendkasse 20 Euro.

Auch der Odeon Tanzpalast an der Moerser Straßer 40 hat am 24. Dezember ab 21 Uhr geöffnet. Der Heilige Abend ist dabei vollkommen dem Discofox gewidmet. Der Eintritt kostet circa zehn Euro.

(tt)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort